Kinderkrippe Staernschnuppe: Allmendwald Luzern

ÜBER STOCK UND STEIN

Der Allmendwald bietet viel Platz zum Rennen, Hüpfen, Balancieren und auch zahlreiche Verstecke. Die Kinder nutzen die Umgebung phantasievoll und statten gerne dem Gespenst im Waldhaus einen Besuch ab.

Kinderkrippe Staernschnuppe: Burg und Schlösserba

HÄUSER FÜR KÖNIG*INNEN

Wie stellst du dir dein Schloss vor? Wie viele Türme hat deine Burg? Die Kinder bauten ihre Bauklötzli-Festungen ganz nach ihren Vorstellungen …

Kinderkrippe Staernschnuppe: Hausgemachte Dreikönigskuchen

DREIKÖNIGE – HAUSGEMACHT!

Alle Jahre wieder, zaubert unsere Köchin Nicole herrliche Dreikönigskuchen. Ob mit oder ohne Krönung, einfach ein herrliches Zvieri. Unsere beiden Könige und die Königin waren schon es bitzli stolz.

Kinderkrippe Stärnschnuppe Kriens: Einladung zum Schnuppernachmittag

SCHNUPPERNACHMITTAG JANUAR

Der nächste Schnuppernachmittag ist am Freitag, 29. Januar 2021. Von 14.30 – 17.15 Uhr können Sie und Ihr Kind unsere Krippe besichtigen und auch gleich mitmachen, mitspielen, neues ausprobieren.

Bitte melden Sie sich an unter Tel. 041 202 11 00 oder oder mit unserem Kontaktformular – Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Falls Ihnen ein Besuch an unseren Schnuppernachmittagsterminen nicht möglich ist, vereinbaren Sie einfach einen anderen Termin mit der Krippenleitung.

Mehr Informationen zu den Schnuppernachmittagen

Kinderkrippe Staernschnuppe: Adventsdekoration

STERNE, SAMICHLAUS & SCHNEEMÄNNER

Mit einem schön geschmückten Gruppenzimmer lässt sich die Adventszeit in vollen Zügen geniessen …

Kinderkrippe Staernschnuppe: Dekoration im Babyzimmer

FRISCH GESTRICHEN – FRISCH DEKORIERT

Im Zimmer der Babygruppe strahlen die Wände in neuer Farbe. Der neue Geburtstagskalender führt durch die vier Jahreszeiten. Und passend zur Weihnachtsdekoration gestaltete die Gruppe ein Winterbild mit Eiskristallen und Schneegestöber …

Kinderkrippe Staernschnuppe: Gueztli backen und Schneemann bauen

ADVENT DRINNEN UND DRAUSSEN

Diese Woche war viel los in der Stärnschnuppe. Auf den ersten Schnee haben wir schon lange gewartet und uns riesig über die Schneeflocken gefreut. So konnten wir am Dienstag alle zusammen einen Schneemann bauen, der nun stolz den Eingang zu unserem Garten bewacht. Zum Wochenabschluss haben wir unser Gruppenzimmer noch in eine Backstube verwandelt und gemeinsam leckere Weihnachtsguetzli gebacken. Diese konnten wir dann zum Zvieri geniessen.

Kinderkrippe Staernschnuppe: Gritibänze selbst formen, verzieren und geniessen

GRITIBÄNZE AUS DER EIGENEN BACKSTUBE

Jedes Kind konnte seinen eigenen Gritibänz kneten, formen und mit Schoggi, Wiibeeri und Hagelzucker verzieren. Anschliessend durften alle ihren noch lauwarmen Bänz zum Zvieri geniessen. Lecker, einfach lecker!

Kinderkrippe Staernschnuppe: Holztürme bauen mit Kapla

WER BAUT WAS?

Heute haben wir Holztürme gebaut. Dabei braucht es viel Geschick und eine ruhige Hand. Jedes Kind konnte seine eigenen Ideen umsetzen und das Ergebnis den Gspänli präsentieren.