Kinderkrippe Stärnschnuppe: Backen mit Schülern

BACKEN MIT SCHÜLERN

Diese Woche hatten wir Besuch von vier Schülern. Gemeinsam mit unseren Kindern haben sie Muffins gebacken. Diese durften wir anschliessend zum Zvieri essen. Während der Backzeit machten wir zusammen Spiele und malten die mitgebrachten Mal-Vorlagen aus. Die Schüler hatten den Auftrag, ein Sozialprojekt mit Kindern zu machen. Eine schöne Idee!

Kinderkrippe Stärnschnuppe: Besuch beim Pferd Diamant

REGENSPAZIERGANG ZU DIAMANT

Nach der Eröffnung der neuen Unterführung beim Bahnhof Mattenhof spazierten wir wieder einmal zum Ross Diamant und machten ihm einen Besuch. Wir glauben, dass alle dabei ihre Freude hatten!

Kinderkrippe Stärnschnuppe Kriens: Einladung zum Schnuppernachmittag

SCHNUPPERNACHMITTAG NOVEMBER

Der nächste Schnuppernachmittag ist am Freitag, 29. November 2019. Von 14.30 – 17.15 Uhr können Sie und Ihr Kind unsere Krippe besichtigen und auch gleich mitmachen, mitspielen, neues ausprobieren.

Bitte melden Sie sich an unter Tel. 041 202 11 00 oder oder mit unserem Kontaktformular – Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Falls Ihnen ein Besuch an unseren Schnuppernachmittagsterminen nicht möglich ist, vereinbaren Sie einfach einen anderen Termin mit der Krippenleitung.

Mehr Informationen zu den Schnuppernachmittagen

Kinderkrippe Stärnschnuppe: Bewegung zu Musik am MusigFritig

MUSIGFRITIG MIT BEWEGUNG:

Wir haben der Musik zugehört und jeder bewegte sich so, wie er mochte. Am Schluss haben wir noch das «Ringel-Ringel-Reihe» Lied gesungen. Da wir daran so viel Spass hatten, haben wir es gleich mehrmals hintereinander gesungen!

Kinderkrippe Stärnschnuppe: Herbstblätter

HERBST IM WALD

Wir machten einen langen Spaziergang zum Bireggwald und fanden wir grosse Blätter und viele Äste. Daraus gestalteten wir am Nachmittag alle zusammen eine grosse Girlande …

Kinderkrippe Stärnschnuppe: Lozärner Chilbi

LOZÄRNER MÄÄS

So viele Bahnen, Lichter, Musik, Gerüche – die Chilbi ist ein Erlebnis. Unser Highlight war das gigantische Riesenrad, wir staunten es lange an … und dann fuhren wir mit der Kinderachterbahn und hatten grossen Spass!

Kinderkrippe Stärnschnuppe: am MusigFritig eine eigene Rassel basteln

GERÄUSCHEN AUF DER SPUR

Wie kommt der Ton in die Rassel? Um das herauszufinden, haben wir Musikrasseln gebastelt. Nach fleissigem Malen und Kleben konnten wir unsere eigene Musik machen.

Kinderkrippe Stärnschnuppe: malen beim Mürli

MALERISCHER SPAZIERGANG

Für einmal war bei unserem Spaziergang zum Mürli nicht balancieren angesagt, dafür malen. Wir liessen unserer Kreativität freien Lauf und hübschten den Boden mit Kreidemalerei auf. So viel Arbeit macht hungrig: Apfelschnitze in freier Natur schmecken speziell saftig!

Kinderkrippe Stärnschnuppe: Wie tönt ein Alphorn

ENTDECKUNG BEIM SPAZIEREN

Was ist das für ein grosses Instrument? Wie tönt es? Ist der Ton anders, wenn man gegen die Hauswand spielt? Und wie entstehen die unterschiedlichen Töne, wenn es weder Tasten, noch Knöpfe hat?