Heute Nachmittag konnten wir in unserem Garten die reifen Tomätli ablesen. Mit Kreide verschönerten wir den Boden zu einem farbigen Kunstwerk. Und auch das Zvieri genossen wir draussen an der frischen Luft.